+43 3152 25221 office@rainer-hno.at

 

 

 

 

Herr Dr. Tripp ist bis 24.4. auf Urlaub, in dringenden Fällen werden sich Herr Doz. Georg Hammer und Frau Dr. Karin Rainer gerne um Sie kümmern!

 

 

Achtung Allergiker!

Die Pollensaison hat begonnen!
Nach einer intensiven Pollensaison 2018 ist heuer damit zu rechnen, dass die Birken weniger stark blühen werden.Die Gräserpollensaison dauert aufgrund der Artenvielfalt bis in den Sommer und beginnt in der 2. Maihälfte. Der Verlauf ist wie bei Beifuß und Ragweed von der Wetterentwicklung abhängig. Ragweed beschließt die Pollensaison im Herbst. 
Pollen aus dem Weg zu gehen ist nicht leicht, einige wichtige Tipps zur Allergenmeidung:
Halten Sie sich an Tagen mit hoher Allergenbelastung so wenig wie möglich im Freien auf. Am Land ist
die Pollenbelastung am frühen Morgen, in der Stadt eher mittags und nachmittags hoch
Lüften Sie zu belastungsarmen Zeiten (geringster Pollenflug meist in der Nacht)
Hängen Sie Ihre Bettwäsche/Wäsche zum Trocknen nicht im Freien auf
Bauen Sie Pollenschutzgitter an den Fenstern ein
Tragen Sie eine Sonnenbrille/Kappe; duschen Sie sich nach dem Aufenthalt im Freien und spülen auch Ihre Haare ab
Verwenden Sie Nasenduschen
 
 
 
Mehr Informationen gibt`s in unserer Ordination und unter
www.pollenwarndienst.at/allergie/therapie/immuntherapie.html
 
Ihr  Ärzteteam!